Wir sind nicht dreckig, wir sind noch nicht  mal zwölf, aber unsere Trinkkultur ist eins A
Copyright © Alle Rechte  vorbehalten. Made By Serif. Nutzungsbedingungen
Kegelklub
Düsseldorf
Zwischen den beiden Biergläsern, das Kegelspiel, ein nicht unbedeutender Gegenstand, kleine Pinne mit einer Zahl auf der Unterseite, zum Ermitteln von Mannschaften oder Spielerpositionen !
Kegelspiel

Wir sind nicht dreckig, wir sind nicht einmal zwölf, warum also

DAS DRECKIGE DUTZEND ?

Als ein Jahr nach der Gründung unseres Kegelklubs der Klub immer noch ohne Namen war, mußte unbedingt was passieren !Und so zerbrachen sich die damaligen Gründungsmiglieder ihre schweren Köpfe, doch was Gescheites wollte perdu nicht herauskommen. Als der Abend immer später und die Bierdeckel immer runder wurden, drängte man auf eine Entscheidung, der Wille war wohl da, aber keinem viel auch nur annähernd was ein. Da verließ unseren damaligen Präses seine so ach gepflegte Kinderstube und er polterte mit einem male los, das es nur so krachte und schrie, " ihr seid das dreckigste Dutzend das man sich nur vorstellen könne....." und plötzlich riefen alle, " ja das ist's " , oder " genau, wir sind das dreckige Dutzend ", oder auch nur " Gut Holz ", einige " Helau " !!!! Damit war der Name geboren und auch der noch junge Abend gerettet. Man besorgte sich neue Bierdeckel um sie wieder rund zu machen und wenn sie nicht betrunken sind,, dann kegeln sie noch heute...............
oder was ?

Um unsere Kegler / innen näher kennzulernen klick auf eines der  Bildchen !
Historie
Klickier
Klaus
Walli
Petra
Michael
Carina
Alexandra
Herbert
Jana