Wir sind nicht dreckig, wir sind noch nicht  mal zwölf, aber unsere Trinkkultur ist eins A
Copyright © Alle Rechte  vorbehalten. Made By Serif. Nutzungsbedingungen
Kegelklub
Düsseldorf
Zwischen den beiden Biergläsern, das Kegelspiel, ein nicht unbedeutender Gegenstand, kleine Pinne mit einer Zahl auf der Unterseite, zum Ermitteln von Mannschaften oder Spielerpositionen !
Kegelspiel
Bericht vom 12.01.2020
Die Neuen Sieger !

Das Neue Jahr fängt gut an, da beginnt unser erster Kegelabend mit vollem Haus an einem Sonntag, und schon um

18 Uhr und das Wichteln wurde auch noch nachgeholt. Aber unser Wirt hat uns nun versichert das wir ab sofort immer alle vier Wochen kegeln können, keine Verschiebung und keine Abbrüche mehr.

Trotz der vier Stunden, war das Kegeln sehr knapp, gerade mahl die wichtigen Partien durchgebracht. Um so erstaunlicher war der Vergleich beim Wichteln und der Königspartie, beide Partien sind identisch um so erstaunlicher das Klaus beim Wichteln mit drei Achtern die Partie gewann und umgekehrt bei der Königspartie nur auf den fünften Platz kam. Michael dagegen patzte das Wichteln und gewann mit 104 Holzknapp vor Jana (102 Holz) die Partie.

Das die „Best Team „Tag und Nacht) Partie immer etwas mit dem Glück der Wahl des Partners zu tun hat ist unumstritten, es kann von Vorteil sein wenn man alleine spielt, die Losung brachte Klaus und Klaus zustande die diese Partie mit 90 Holz auch gewannen, wobei Alex mit dem Neuzugang Torben auf den zweiten Platz kamen, Michael, in der Favoritenrolle, spielte alleine und kam nicht über den dritten Platz hinaus, den er auch noch gegen Jana im Stechen verlor. So unterschiedlich kann Kegeln sein und es ist immer schön wenn jeder mal in der Siegerposition ist.

Jetzt haben wir in zwei Wochen wieder Kegeln, dann bleibt hoffentlich unser Rhythmus für die kommende Saison erhalten.

 

 

    Bis dahin wünscht euch Euer Prases alles Gute und auf jedem Falle

                                                                                          „GUT HOLZ“